Aktuelle News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Neues aus dem Quartiersbüro Köln Sürth:
Rikscha, Demenz und Sitz-Yoga

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn. Ich, Tobias Volckmann, möchte Sie auf neue Angebote und Aktionen aus dem Quartiersbüro Köln Sürth aufmerksam machen. Zunächst ist die Nachfrage nach Rikscha-Ausfahren mit dem schönen Wetter enorm angestiegen. Menschen mit eingeschränkter Mobilität werden hier entlang des Rheins oder in den Forstbotanischen Garten chauffiert. Hierzu suchen wir noch ehrenamtliche Menschen, die Interesse hätten, in einer gewissen Regelmäßigkeit Fahrten anzubieten. Auch dürfen sich gerne Menschen in Sürth/Weiß melden, die gerne einmal gefahren werden möchten.
Ab Donnerstag, 02. Juni, wird es vormittags einmal wöchentlich (zwischen 10 und 11 Uhr) ein Sitzyoga-Angebot im Garten des Matthias Pullem Haus geben, in Kooperation mit dem TV Rodenkirchen. Hierzu sind auch Menschen aus dem Veedel eingeladen. Hierzu benötigen sie einen tagesaktuellen Corona-Test. Bitte melden Sie an über die untenstehende Telefonnummer (sonst AB mit Name und Rufnummer).
Zudem findet weiterhin an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat der „Zuhause mit Demenz“ für Angehörige und Betroffene statt. Hierzu lädt Elke Luhmann ein und moderiert auf Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen einen produktiven Austausch untereinander. Dieses Angebot findet zwischen 16:30 und 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der ev. Kirchengemeinde Sürth – Weiß, Auferstehungskirchweg 7 in Sürth, statt.

Nicht zuletzt ist für den Spätsommer ein Computer-Kurs für Anfänger, ggf. ein weiterer Smartphone-Kurs sowie ein Tanzangebot am Abend für Sürth geplant Auch hierzu dürfen Sie sich, bei Interesse, schon gerne unverbindlich bei mir anmelden.
Ich freue mich auf ihre Kontaktaufnahme, ihre Ideen und Vorschläge:
tobias.volckmann@deutscher-orden.de
0160 90506461 (AB mit Name und Rufnummer).
... mehr anzeigenweniger anzeigen

23 Stunden zurück
Neues aus dem Quartiersbüro Köln Sürth: 
Rikscha, Demenz und Sitz-Yoga 

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn. Ich, Tobias Volckmann, möchte Sie auf neue Angebote und Aktionen aus dem Quartiersbüro Köln Sürth aufmerksam machen.                                                        Zunächst ist die Nachfrage nach Rikscha-Ausfahren mit dem schönen Wetter enorm angestiegen. Menschen mit eingeschränkter Mobilität werden hier entlang des Rheins oder in den Forstbotanischen Garten chauffiert. Hierzu suchen wir noch ehrenamtliche Menschen, die Interesse hätten, in einer gewissen Regelmäßigkeit Fahrten anzubieten. Auch dürfen sich gerne Menschen in Sürth/Weiß melden, die gerne einmal gefahren werden möchten.      
                                                                                                               Ab Donnerstag, 02. Juni, wird es vormittags einmal wöchentlich (zwischen 10 und 11 Uhr) ein Sitzyoga-Angebot im Garten des Matthias Pullem Haus geben, in Kooperation mit dem TV Rodenkirchen. Hierzu sind auch Menschen aus dem Veedel eingeladen. Hierzu benötigen sie einen tagesaktuellen Corona-Test. Bitte melden Sie an über die untenstehende Telefonnummer (sonst AB mit Name und Rufnummer).           
                                                                                                                                           Zudem findet weiterhin an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat der „Zuhause mit Demenz“ für Angehörige und Betroffene statt. Hierzu lädt Elke Luhmann ein und moderiert auf Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen einen produktiven Austausch untereinander. Dieses Angebot findet zwischen 16:30 und 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der ev. Kirchengemeinde Sürth – Weiß, Auferstehungskirchweg 7 in Sürth, statt.

Nicht zuletzt ist für den Spätsommer ein Computer-Kurs für Anfänger, ggf. ein weiterer Smartphone-Kurs sowie ein Tanzangebot am Abend für Sürth geplant Auch hierzu dürfen Sie sich, bei Interesse, schon gerne unverbindlich bei mir anmelden.  
Ich freue mich auf ihre Kontaktaufnahme, ihre Ideen und Vorschläge: 
tobias.volckmann@deutscher-orden.de
0160 90506461 (AB mit Name und Rufnummer).

Kommentare auf Facebook

Kirsten Tietz 😊

... mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Tage zurück

Kommentare auf Facebook

Die Schildkröte 🐢 . . . Da kommen viele wunderbare Kindheitserinnerungen hoch 🥰

Da habe ich früher immer drauf Gespielt 😍😍😍

Die Rosen am Jugendzentrum in Weiß. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Tage zurück

Die Gitter-Rosen am Jugendzentrum in Weiß sind bald verblüht. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Tage zurück

Da mag wohl jemand unseren Ort Weiß nicht. ;-(
Foto: Ralf Perey
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Tage zurück
Da mag wohl jemand unseren Ort Weiß nicht. ;-(
Foto: Ralf Perey

Kommentare auf Facebook

Fürchterlich diese Schmierereien.

Schade!!

Was soll der Driss???

Danke für die nette Stunde nach der Wahl. Garten 12
Fotos: Ralf Perey
... mehr anzeigenweniger anzeigen

3 Tage zurück

Heute und morgen eine tolle Frühlingsausstellung bei besten Wetter und wundervoller Umgebung in Köln-Weiß! Vielleicht auch ein Besuch morgen nach der Wahl wert. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

4 Tage zurück
Heute und morgen eine tolle Frühlingsausstellung bei besten Wetter und wundervoller Umgebung in Köln-Weiß! Vielleicht auch ein Besuch morgen nach der Wahl wert.

In vier Wochen startet unser jährliche Garagenflohmarkt in Köln-Weiß wieder. Bereits jetzt schon liegen 80 Anmeldungen von Teilnehmern vor. Unglaublich!
Weiterhin sind Anmeldungen von Weißer Bürgern möglich:
mein-weiss.de/anmeldung-garagenflohmarkt/
... mehr anzeigenweniger anzeigen

7 Tage zurück
In vier Wochen startet unser jährliche Garagenflohmarkt in Köln-Weiß wieder. Bereits jetzt schon liegen 80 Anmeldungen von Teilnehmern vor. Unglaublich! 
Weiterhin sind Anmeldungen von Weißer Bürgern möglich:
https://mein-weiss.de/anmeldung-garagenflohmarkt/
Mehr anzeigen

Weißer Garagenflohmarkt 2022

Weitere Infos und Anmeldung hier >>>

 

Wetter im Kölner-Süden

Aktueller Pegelstand des Rheins

Das aktuelle Dorfecho

Werden Sie Mitglied…

… damit wir eine starke Gemeinschaft bleiben. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, wir melden uns direkt bei Ihnen.
Direkt zum Formular als PDF-Datei >>>

Lasershow in der Kirche St. Georg